Der überaus starke Willibald

Geglückte Musical-Erstaufführung des "Überaus starken Willibald"

In zwei ausverkauften Schüleraufführungen am Vormittag und drei hervorragend besuchten Abendvorstellungen führten die Schülerinnen und Schüler der Neuen Musik-Mittelschule das Kinder- und Jugendbuch "Der überaus starke Willbald" als Musical auf. Die Besucher waren fasziniert von den überrragenden schauspielerischen, tänzerischen und musikalischen Leistungen der jungen Musicalstars.
Das Buch "Willibald" ist schon länger bekannt. Neu ist die Umsetzung dieses Stoffes als Musical. Inhaltlich gesehen sind die Themen - Ausgrenzung, Mobing, Aufbau von Feindbildern, Entstehung autoritärer Systeme - aktueller denn je.
Dem Drehbuchautor Manfred Baumann und dem Komponisten Jean-Claude Séférian ist es gelungen, diesen Stoff sowohl Kindern im Volksschulalter als auch Jungendlichen und Erwachsenen zugänglich zu machen.

Die Schülerinnen und Schüler als Musicalstars